Angebote zu "Pflegebedürftigkeit" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Knoll Mensch bleiben! - Lehrbuch Anthropologie,...
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.02.2020, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Lehrbuch Anthropologie, Ethik und Spiritualität für Pflegeberufe, Auflage: 1/2020, Autor: Knoll, Franziskus, Verlag: Verlag W. Kohlhammer GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Ethik // Pflege // Pflegeanstalten // Pflegearbeit // Pflegebedarf // Pflegebedürftigkeit // Pflegedidaktik // Pflegedienst // Pflegeethik // Pflegekräfte // Pflegekurse // Pflegepädagogik // Pflegepersonal // Pflegepraxis // Pflegeunterricht // Sozial- und Gesundheitswesen // Soziale Einrichtungen // Sozialethik // Sozialpastoral // Spiritualität, Produktform: Kartoniert, Umfang: 365 S., 37 Fotos, Seiten: 365, Format: 1.9 x 23.5 x 15.5 cm, Gewicht: 546 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Theune Bewegung im Alter - Körper und Geist gem...
39,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.01.2009, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Körper und Geist gemeinsam fördern - mit pflegeheute.de-Zugang, Auflage: 1/2009, Autor: Theune, Traudel, Verlag: Urban & Fischer, Co-Verlag: in der Elsevier GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: ABDOMEN // Aktivierung // Alltagsbegleiter // Altenpfleger // Anatomie // Befunderhebung // Begutachtung // Biografiearbeit // Dekubitus // Dekubitusprophylaxe // demente Menschen // Demenz // Demenzkranke // Ergotherapie // Ganzheitsmedizin // Geriatrie // Gerontologie // Gerontopsychiatrie // Intensivmedizin // Kardiologie // Kinderkrankenpflege // körperliche Aktivität // Krankenpflege // Laborwerte // Langzeitpflege // Medikation // Muskel // Muskeltest // Nachtdienst // Neurologie // Normwerte // Notfallmedizin // Palliativ // Pflege // Pflegeausbildung // Pflegebedürftige // Pflegebedürftigkeit // Pflegeberufe // Pflegedienst // Pflegedienstleitung // Pflegefachkraft // Pflegekräfte // Pflegewissenschaft // Physiology // Praxiseinsatz // Pschyrembel // Reanimation // Sobotta // THORAX, Produktform: Mehrteiliges Produkt, Umfang: VIII, 296 S., 50 farbige Illustr., 21 farbige Zeichng., 71 Illustr., Seiten: 296, Format: 1.9 x 24.7 x 18 cm, Gewicht: 737 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Altenpflege Heute - Lernbereiche I bis IV
75,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.07.2017, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Lernbereiche I bis IV, Auflage: 3/2017, Herausgeber: Elsevier GmbH, Verlag: Urban & Fischer, Co-Verlag: in der Elsevier GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Altenpflege // Altenpfleger // Altenpflegerin // Ambulante // Anatomie // Diagnostik // Geriatrie // Langzeitpflege // Lernfelder // Pflege // pflegebedürftige // Pflegebedürftigkeit // Pflegebericht // Pflegeberufe // Pflegediagnostik // Pflegedienst // pflegedienste // Pflegedokumentation // Pflegegeld // Pflegegrad // PFLEGEPLANUNG // Pflegeprozess // Psychotherapie // Strukturierte informationssammlung // Strukturmodell, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: XXXVI, 1372 S., 1445 farbige Illustr., 1445 Illustr., Seiten: 1372, Format: 5.2 x 27.7 x 22 cm, Gewicht: 3076 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Völkel/E Pflegeplanung in d Altenpflege
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.11.2017, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Von der Informationssammlung bis zur entbürokratisierten Dokumentation, Auflage: 6/2018, Autor: Völkel, Ingrid/Ehmann, Marlies, Verlag: Urban & Fischer, Co-Verlag: in der Elsevier GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Altenhilfe // Altenpflege // Altenpflegerin // Ambulant // Anatomie // Betreuungsassistenz // Expertenstandard // Formulierungshilfen // Geriatrie // Gerontopsychiatrie // Krankenpflege // Leistungsangebot // Pflege // Pflegeausbildung // Pflegebedürftige // Pflegebedürftigkeit // Pflegedienst // Pflegedokumentation // Pflegefachkraft // Pflegefall // Pflegekraft // Pflegende // Pflegepersonal // Pflegeplanung // Pflegepraxis // Pflegeversicherung, Produktform: Kartoniert, Umfang: X, 310 S., 66 farbige Illustr., 66 Illustr., Seiten: 310, Format: 1.4 x 24.2 x 17.2 cm, Gewicht: 612 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Tagesspiegel Pflege - Umsorgt im Alter
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Pflegebedürftigkeit kommt meist überraschend. Dann bleibt den Angehörigen oft nur wenig Zeit, sich um einen Pflegedienst oder einen Heimplatz zu bemühen oder sich Gedanken über einen behindertengerechten Umbau der Wohnung zu machen. Für sie ist das Magazin Pflege gedacht. Darin finden sie schnell die Antworten auf die vielen Fragen, die dann auf sie einprasseln, von der Finanzierung über die Rechte der Pflegebedürftigen und ihrer Angehörigen bis hin zu den Kriterien für ein gutes Heim oder einen guten Pflegedienst.Für die schnelle Orientierung bei der Pflegeheimsuche sind in dem Magazin alle Altenpflegeheime der Stadt je Bezirk in übersichtlichen Vergleichstabellen mit Angaben zu den Preisen, zur Größe oder zur Qualität dargestellt. Und erstmals enthält "Tagesspiegel Pflege" Angaben zur Zufriedenheit der Pflegekräfte in den Berliner Pflegeheimen.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Familiale Verbundenheit und Gerechtigkeit
74,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Alte pflegebedürftige Menschen werden hauptsächlich in und von der Familie versorgt , Die Zukunft familialer Pflege ist unsicher , Die Pflege hilfebedü- tiger alter Menschen ist belastend , Pflegende benötigen Unterstützung , - nerhalb der Familie übernimmt primär eine weibliche Pflegeperson die Vers- gung und Pflege , Die Pflegebereitschaft sinkt ... Es sind diese, so oder ähnlich formulierte Gewissheiten , die den Diskurs zur familialen Altenfürsorge und Pflege in den letzten zwei Jahrzehnten do- nierten und auch derzeit dominieren. Als unstrittig galt und gilt erstens die quantitative Dimension der familialen Pflege im Vergleich zur institutionellen Versorgung alter pflegebedürftiger Menschen (z. B. Höhn 1995, Schneekloth/Potthoff/Piekara/Rosenbladt 1996, 1 Stat. Bundesamt 2001, 2003, 2005, 2008, Landtag NRW 2005 ). Bereits die frühen Kontroversen vor Einführung des Gesetzes zur sozialen 2 Absicherung des Risikos der Pflegebedürftigkeit im Jahr 1995 einigte die E- schätzung, dass die Familie als zentrale Institution im Hinblick auf die Sorge, Unterstützung, Hilfe für und Pflege von älteren Menschen anzusehen sei: Die Familie galt als der größte Pflegedienst der Nation (Höhn 1995, z. B. auch Landtag NRW 2005). Die im Kontext der Etablierung des Pflegeversicherun- gesetzes durchgeführten Studien widerlegten den Mythos von leichtfertig in - stitutionen abgeschobene, pflegebedürftige und/oder alte Menschen zusätzlich (z. B. Wahl/Wetzler 1998, Blinkert/Klie 1999, Schneekloth/Müller 1998, Stat. Bundesamt 2001). Nicht zuletzt durch die Einführung der Pflegeversicherung selbst wurde die Bedeutung der Familie im Hinblick auf die soziale Integration sowie die emotionale und instrumentelle Unterstützung älterer Menschen tra- parent. Es wird von einer eindeutigen Dominanz des familialen Hilfesystems in

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Kurzzeitpflege & Tagespflege - Eine sinnvolle E...
3,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Über dieses Buch: Die speziellen Begriffe und die Vielzahl der Unterstützungsleistungen sind für viele Menschen sehr verwirrend. Dieses Buch richtet sich deshalb an Pflegefamilien und Pflegehelfer, die eine sinnvolle, und weitgehend von der Pflegekasse unterstützte, Entlastung suchen. Auch weiteren Interessierten, z. B. Freunde der Betroffenen, kann dieser Band wertvolle Hilfestellungen geben. Alles, was du wissen solltest zu den beiden Pflegeformen, erfährst du in den Lektionen des Buches. Vom ersten Schritt, nämlich der Suche nach dem richtigen Pflegedienst, bis hin zum Einchecken deines Pflegebedürftigen in geeignete Einrichtungen, nimmt dich dieser Ratgeber an die Hand. Kurz umrissen und doch umfassend kannst du von einem grossen Erfahrungsschatz profitieren. Der kompakte Ratgeber zeigt dir, welche Schritte du einleiten kannst und was du beachten solltest. Angelika Schmid zeigt dir, wie du das Beste für deinen Angehörigen erreichst. Du versäumst zudem dadurch keine staatlichen Hilfeleistungen und erreichst so gleichzeitig eine finanzielle und mentale Rückendeckung für die Pflegezeit. Wer sich für Praxiserfahrungen mithilfe der verschiedensten Pflegeentlastungen interessiert, kann sich hier bestens informieren. Sowohl persönliche Erfahrungen, als auch zahlreiche Tipps fliessen in diesen Ratgeber ein. Inhaltsverzeichnis: - Vorwort - Was muss ich tun wenn eine Pflegebedürftigkeit eintritt? - Krankenpflegegesetz Reform - das Pflegegesetz 2017 - Pflegeheime - Entlastung für Pflegehelfer & Pflegepersonen - Auswahl der Heimpflege - Pflegekosten - Tagespflege und Nachtpflege  - Was ist Kurzzeitpflege? - Entlastung und Unterstützung im Alltag - Pflegestützpunkte - Ersatzpflege oder Verhinderungspflege  - Der Pflegevertrag - Schlusswort - Über die Autorin Buchumfang: Ca. 39 DIN-A4 Seiten, 11.200 + Pflegevertrag-Muster Aus der Reihe 'Pflege & Vorsorge KOMPAKT von Angelika Schmid - Wissen in 45 Minuten'

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Angehörige im Visier der Pflegepolitik
42,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

:Zwar gilt die Pflegeversicherung - zu Recht - als reformbedürftig, doch dabei steht eines nicht zur Diskussion: Die Leistungen der Pflegeversicherung sollen auch in Zukunft nicht mehr sein als ein Zubrot zum Leben mit Pflegebedürftigkeit: (Teil-)Leistungen zur Deckung von Teilbedarfen. Dies setzt wie selbstverständlich voraus, dass pflegende Angehörige auch künftig als der mit Abstand grösste und preiswerteste Pflegedienst der Nation zur Deckung der Bedarfs- und Versorgungslücke der Pflegeversicherung - irgendwie - funktionieren. Pflegende Angehörige sind die Kalkulationsbasis der Pflegeversicherung. Doch sind sie nicht auch das Kalkulationsrisiko der Pflegeversicherung? Der Autor stellt die Frage, ob die Konzeption der Pflegeversicherung nicht grundsätzlich neu zu verhandeln wäre - jenseits der aktuell diskutierten Reformschritte im bestehenden System.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Klinische Sozialarbeit in Zeiten des demografis...
40,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Nicht nur unsere Gesellschaft wird immer älter, sondern auch die Lebenserwartung jedes Einzelnen steigt. Dazu tragen eine neue Lebensweise, geringere körperliche Belastungen und der medizinische Fortschritt bei. Doch kann unser aktuelles Gesundheitssystem die Auswirkungen des demographischen Wandels überhaupt abfangen? Denn mit der Alterung der Gesellschaft steigt auch das Risiko der Hilfe- und Pflegebedürftigkeit. Ältere Menschen leiden häufig unter mehr als nur einer Krankheit, weiss der Autor Joel Hornberger. Deshalb untersucht er in seiner Publikation, ob und inwieweit die Versorgung von Pflegebedürftigen auch in Zukunft gewährleistet ist. Hornberger setzt sich dazu mit dem demographischen Wandel und der Entwicklung von Multimorbidität in Deutschland auseinander. Er leitet daraus Konsequenzen für die Sozialarbeit ab und beschreibt ihre Position in Krankenhäusern. Hornberger erarbeitet so einen wichtigen Wegweiser für die klinische Sozialarbeit. Aus dem Inhalt: - Gesundheitswesen; - Pflegedienst; - Pflegeheim; - ambulante Nachsorge; - stationäre Nachsorge

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot