Angebote zu "Psychisch" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Sozialdienst und Pflegedienst als Kooperationsp...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sozialdienst und Pflegedienst als Kooperationspartner bei der Behandlung psychisch kranker Menschen ab 8.99 € als Taschenbuch: 2. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Der Sozialdienst und der Pflegedienst als Koope...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Sozialdienst und der Pflegedienst als Kooperationspartner bei der Behandlung von psychisch kranken Menschen - IST-Analyse Probleme Problembewältigung und Verbesserungsvorschläge anhand eines Fallbeispieles ab 4.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Der Sozialdienst und der Pflegedienst als Koope...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Sozialdienst und der Pflegedienst als Kooperationspartner bei der Behandlung von psychisch kranken Menschen - IST-Analyse Probleme Problembewältigung und Verbesserungsvorschläge anhand eines Fallbeispieles ab 4.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Die Versorgung psychischer Kranker im ambulante...
39,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1, Ernst-Abbe-Hochschule Jena, ehem. Fachhochschule Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Gibt es den Sozialpsychiatrischen ambulanten Dienst? Die Untersuchung beschäftigt sich mit der Frage wie psychisch erkrankte Personen im ambulanten Umfeld versorgt werden. Hierbei ist nicht der typische SPDI gemeint sondern ein ambulanter Pflegedienst der sich auf psychische Erkrankung spezialisiert hat. Die Untersuchung wurde mit einem Review in den einschlägigen Suchmaschinen durchgeführt. Die Ergebnisse sprechen für sich.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Sozialdienst und Pflegedienst als Kooperationsp...
6,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1,0, Evangelische Hochschule Berlin (Pflege/Pflegemangement), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Autorin beschäftigt sich im Rahmen dieser Hausarbeit mit der Kooperation bei der täglichen Arbeit zwischen dem Sozialdienst und dem Pflegedienst in der Psychiatrie. Die folgenden Ausführungen sind auf ein Fallbeispiel, die Allgemeinpsychiatrische Station X, bezogen. Die Autorin wählte die Psychiatrie als Beispiel aus, da sie dort selbst als Krankenschwester arbeitet und der Meinung ist, dass die Psychiatrie eines der grössten Tätigkeitsfelder für den Sozialdienst ist. Es steht fest, dass durch psychische Krankheiten meist mehr psychosoziale Probleme wie z.B. Wohnungsprobleme, finanzielle Schwierigkeiten, Beziehungsprobleme mit Angehörigen, Arbeitslosigkeit oder Betreuungsprobleme zu Tage kommen. Zusätzlich wird die Wichtigkeit einer Betreuung durch den Sozialdienst anhand des feststehenden Diagnoseschlüssels ICD 10 deutlich, der z.B. unter 'Z 65: Probleme mit Bezug auf andere psychosozialen Umstände, Berufstätigkeit oder Arbeitslosigkeit' und unter 'Z 76.6: Personen, die das Gesundheitswesen aus Bestimmten, näher bezeichneten Gründen in Anspruch nehmen, Sozialer Rollenkonflikt' als Diagnosen nennt. Nachdem die Tätigkeitsprofile beider Berufsgruppen erläutert werden, wird die allgemeinpsychiatrische Station X und der zuständige Sozialarbeiter vorgestellt. Ein grosses Augenmerk wird im weiteren Verlauf der Hausarbeit der Kommunikation als Grundlage der Kooperation zwischen dem Sozial,- und dem Pflegedienst verliehen. Anhand einer Auswertung der Fragebogen für den Sozialdienst und den Pflegedienst werden die gegenwärtigen Probleme geschildert. Ebenso werden deren eventuellen Ursachen und Verbesserungsvorschläge zu deren Beseitigung aufgezeigt. Der folgende SOLL-Zustand zeigt vor dem abschliessenden Fazit die wünschenswerte Situation aus Sicht der Autorin auf.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Die Versorgung psychischer Kranker im ambulante...
14,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1, Ernst-Abbe-Hochschule Jena, ehem. Fachhochschule Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Gibt es den Sozialpsychiatrischen ambulanten Dienst? Die Untersuchung beschäftigt sich mit der Frage wie psychisch erkrankte Personen im ambulanten Umfeld versorgt werden. Hierbei ist nicht der typische SPDI gemeint sondern ein ambulanter Pflegedienst der sich auf psychische Erkrankung spezialisiert hat. Die Untersuchung wurde mit einem Review in den einschlägigen Suchmaschinen durchgeführt. Die Ergebnisse sprechen für sich.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Die Versorgung psychischer Kranker im ambulante...
21,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1, Ernst-Abbe-Hochschule Jena, ehem. Fachhochschule Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Gibt es den Sozialpsychiatrischen ambulanten Dienst? Die Untersuchung beschäftigt sich mit der Frage wie psychisch erkrankte Personen im ambulanten Umfeld versorgt werden. Hierbei ist nicht der typische SPDI gemeint sondern ein ambulanter Pflegedienst der sich auf psychische Erkrankung spezialisiert hat. Die Untersuchung wurde mit einem Review in den einschlägigen Suchmaschinen durchgeführt. Die Ergebnisse sprechen für sich.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Sozialdienst und Pflegedienst als Kooperationsp...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1,0, Evangelische Hochschule Berlin (Pflege/Pflegemangement), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Autorin beschäftigt sich im Rahmen dieser Hausarbeit mit der Kooperation bei der täglichen Arbeit zwischen dem Sozialdienst und dem Pflegedienst in der Psychiatrie. Die folgenden Ausführungen sind auf ein Fallbeispiel, die Allgemeinpsychiatrische Station X, bezogen. Die Autorin wählte die Psychiatrie als Beispiel aus, da sie dort selbst als Krankenschwester arbeitet und der Meinung ist, dass die Psychiatrie eines der größten Tätigkeitsfelder für den Sozialdienst ist. Es steht fest, dass durch psychische Krankheiten meist mehr psychosoziale Probleme wie z.B. Wohnungsprobleme, finanzielle Schwierigkeiten, Beziehungsprobleme mit Angehörigen, Arbeitslosigkeit oder Betreuungsprobleme zu Tage kommen. Zusätzlich wird die Wichtigkeit einer Betreuung durch den Sozialdienst anhand des feststehenden Diagnoseschlüssels ICD 10 deutlich, der z.B. unter 'Z 65: Probleme mit Bezug auf andere psychosozialen Umstände, Berufstätigkeit oder Arbeitslosigkeit' und unter 'Z 76.6: Personen, die das Gesundheitswesen aus Bestimmten, näher bezeichneten Gründen in Anspruch nehmen, Sozialer Rollenkonflikt' als Diagnosen nennt. Nachdem die Tätigkeitsprofile beider Berufsgruppen erläutert werden, wird die allgemeinpsychiatrische Station X und der zuständige Sozialarbeiter vorgestellt. Ein großes Augenmerk wird im weiteren Verlauf der Hausarbeit der Kommunikation als Grundlage der Kooperation zwischen dem Sozial,- und dem Pflegedienst verliehen. Anhand einer Auswertung der Fragebogen für den Sozialdienst und den Pflegedienst werden die gegenwärtigen Probleme geschildert. Ebenso werden deren eventuellen Ursachen und Verbesserungsvorschläge zu deren Beseitigung aufgezeigt. Der folgende SOLL-Zustand zeigt vor dem abschließenden Fazit die wünschenswerte Situation aus Sicht der Autorin auf.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Die Versorgung psychischer Kranker im ambulante...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1, Ernst-Abbe-Hochschule Jena, ehem. Fachhochschule Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Gibt es den Sozialpsychiatrischen ambulanten Dienst? Die Untersuchung beschäftigt sich mit der Frage wie psychisch erkrankte Personen im ambulanten Umfeld versorgt werden. Hierbei ist nicht der typische SPDI gemeint sondern ein ambulanter Pflegedienst der sich auf psychische Erkrankung spezialisiert hat. Die Untersuchung wurde mit einem Review in den einschlägigen Suchmaschinen durchgeführt. Die Ergebnisse sprechen für sich.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot